Gasheizung

 

Die Gasheizung ist in Deutschland die am weitesten verbreitete Heizungsart. Eine Gasheizung wird mit brennfähigen Gasen betrieben. Dies kann entweder Erdgas oder Flüssiggas sein. Die Gasheizung beruht auf einer zuverlässigen und ausgereiften Technik mit einer hohen Energieausbeute und einem sehr guten Wirkungsgrad. Die Versorgung läuft über die direkt an das Haus angeschlossene Erdgasleitung oder einen Erdgastank.

 

Bei einem Anschluss an das Versorgungsnetz entfällt im Vergleich zur Ölheizung der Transport mit dem Tanklastzug oder die Vorhaltung des Tanks. Gasheizungen sind klein und leicht, wodurch sie nahezu überall im Haus installiert werden können.

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Herbert Ulsamer GmbH Haustechnik

Anrufen

E-Mail

Anfahrt